Alliteration Am Arsch

Alliteration Am Arsch

AAA008 - "Komische Kunst"

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Alliteration am Arsch - Folge 8

HÖRT DIESE FOLGE NICHT WENN KINDER ANWESEND SIND!!!

Wir nehmen diesmal kurz vor knapp auf sind aber trotzdem wieder hochmotiviert. Da es so viel Feedback gab beginnen wir mit dem Pornodialog der letzten Folge…in voller Länge!

Außerdem geht es in dieser Folge um Kunst und Kunstaktionen, Synchronsprecher, Bastis beste und Reinhard rontigste….(Basti glaubt das ist ein Wort) .

Wenn euch die Folge gefallen hat oder auch nicht, dann lasst uns das wissen. Entweder auf Facebook, Instagram oder gerne auch auf Twitter unter @reinhardremfort oder @Lehrerkind. Themenvorschläge sind auch immer willkommen ;)

Ihr hört in einer Woche wieder von uns.


Kommentare

Manuel
by Manuel on 14. Oktober 2018
Ich hab ja meine Achtung vor Kunst verloren als wir irgendwann so abstrakten Kram im Kunstunterricht in der Schule hatten. Ich wollte eigentlich nur eine Grundierung aufbringen und hab da etwas Farbe auf diese Grundplatte draufgespritzt und vielleicht recht schwungvoll angefangen das zu verteilen, meine Lehrerin stand daneben und meinte dass sei sehr gut und sehr ausdrucksstark und ich solle das so lassen. Jetzt schätze ich meine damalige Lehrerin nicht als unbedingt maßgeblich für Kunst ein, aber es hat einen Denkprozess ausgelöst an dessen Ende eine gewisse Verachtung für diesen Zirkus steht. Diese ganzen "Oh ich bin ja so gesellschaftskritisch" Künstler und diese Kunstkritiker, die versuchen aus den Mist schön zu reden und die reichen Säcke die sich Zeug in die Wohnung hängen, nicht weil es ihnen gefällt sondern weil es teuer war. Das ist natürlich etwas überspitzt dargestellt.
Fussel
by Fussel on 11. Oktober 2018
Wir haben gerade babylon berlin gesehen... am ende von folge 4 fällt der satz "was machen wir mit dem angebrochenen abend?" XD
Andy1972
by Andy1972 on 12. Oktober 2018
Ich sass mit meinem 17 jährigen Sohn auf dem weg zum Training im Auto. Wir hören eigentlich immer euren Podcast zusammen. Zum Glück war meinemeine 10 jährige Tochter heute nicht dabei😬 Wir haben auf jeden Fall köstlich gelacht. Vor allem die unverkennbar össi Darsteller... zum erschien. Btw. Wie heißt der Streifen?
Daniel
by Daniel on 08. Oktober 2018
Nachdem Tim und Holgi es irgendwie nicht mehr auf die Reihe kriegen tretet ihr in die Fussstapfen eines frei-Laber-Casts - sehr schön, macht Spass, vielen Dank!
Toby
by Toby on 08. Oktober 2018
Ich hab den Podcast seit ein paar Wochen abonniert, und in meinem Podcatcher lese ich keine Beschreibungen, bevor eine Episode abgespielt wird. Tatsächlich saß ich gestern mit meiner Frau und meinen beiden Töchtern im Auto, als diese Episode kam. Ich dachte ja, Ihr brecht das irgendwann ab und ließ laufen, aber das zog sich ja immer länger... Naja, nun haben wir ein Gesprächsthema ;)
Roland
by Roland on 07. Oktober 2018
@BeGreen: Nähe Stuttgart bzw. Mögglingen passt auch zum Akzent. So klingt ein Schwabe/eine Schwäbin, wenn er/sie versucht hochdeutsch zu reden. Frei nach dem Motto "Wir können alles an einem angebrochenen Nachmittag, außer hochdeutsch"
Andy
by Andy on 07. Oktober 2018
Es geht das Gerücht das Banksy ein Bandmitglied von Massive Attack sei. Das ernährt sich tatsächlich aus Reisedaten, und zwar sind wohl in vielen Städten Banksy Werke in engen zeitlichen Abstand zu Konzerten der Band in der Stadt aufgetaucht. Würde recht gut passen, der Mann ist als Graffitti Artist eh bekannt und die Band kommt ja auch gut Rum. Bei dem Sothebys Stunt bin ich mir noch nicht sicher ob cool oder prätentios. Da muss jemand eingeweiht gewesen sein, denn der Rahmen hatte keine Verbindung zur Steckdose. Anggeblich war der Einbau in den Rahmen Jahre alt, aber so lange hält kein Akku den Saft. Solarpanel oben auf dem Rahmen ist denkbar aber auch auffällig. Irgendjemand muss das Ding nach Entfernung aus der Privatsammlung und vor Versteigerungstermin also aufgeladen haben, denn für einen federgeladenen Mechanismus war das Ganze zu laut und auch der bräuchte noch Saft für die Fernauslösung...
BeGreen
by BeGreen on 07. Oktober 2018
Richard und John, offensichtlich in einer WG, dürften folgende Nummer gehabt haben: 0717-4050. 07174 ist heute die Vorwahl von Mögglingen, Nähe Stuttgart.
BeGreen
by BeGreen on 07. Oktober 2018
Hey, das ist ein Wählscheibentelefon! Da kann man die Nummer akustisch quasi ablesen.

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.