Moin moin liebe Arschis :)

DER NEUE MERCHSHOP IST ONLINE!!!!!!

Wenn ihr uns einfach nur so was in den Hut werfen, dann nutzt gerne https://www.bunq.me/amarsch oder einfach direkt Paypal.

Alternativ geht natürlich auch eine einfache Überweisung:

Name: Reinhard Remfort

IBAN: NL74 BUNQ 2040 8417 76

BIC: BUNQNL2A

Ihr braucht einen neuen Klingelton?

Hier findet ihr die Instrumentalversion unseres Intros!

Vielen Dank für eure Unterstützung und bleibt gesund!

AAA027 - "Tote Trottel"

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wir haben Mittwoch und es ist wieder Zeit für eine neue Aufnahme.

Reinhard arbeitet gerade an seinem Dissputationsvortrag und hat ein wenig viel mit der Tour um die Ohren…oben drauf kommt noch Urlaubsstress…aber selbst schuld. Basti hat den nächsten Abschnitt seiner Tour vor der Brust und würde sich freuen wenn ihr vorbeischaut.

Wir reden diesmal über den Darwin Award, geben Filmempfehlungen und klären die Frage was Experimentalphysik mit Schweißen zu tun hat.

Wenn ihr uns unterstützen möchtet, dann kommt zu unseren Shows. Tickets dafür findet ihr bei Eventim….vielleicht schaffen wir in Zukunft auch mal ne gemeinsame Show.


Kommentare

Ela
by Ela on
https://www.facebook.com/YouTubeMaiLab/videos/445703679606414/
Micha
by Micha on
Das Wunder in der 8. Straße. So ein Zufall! Ich hab mir den Film letzte Woche gekauft. Glückwunsch, Reini! See You on Tour!
Nadine
by Nadine on
Erstmal: Gratulation zum Doktor! Zweitens: Wenn du dir in Thailand um eines keine Sorgen machen musst, dann ist es Wifi, das gibts an jeder Kaffeebude ☺️
Macke
by Macke on
Glückwunsch Reini zur Dissertation und zur Disputation !
Tina
by Tina on
Als gerade die Hitlist über die Darwin Award "Gewinner" aufgezählt wurde, hing ich weinend über der Spüle und versuchte, mir den Sekundenkleber mit Olivenöl von den Händen zu lösen.... Welch eine Ironie! Viel Spaß bei der Disputation, Reinhard, und schönen Urlaub!
genervter Kritiker
by genervter Kritiker on
Es nervt gewaltig, wie Basti sich über Reinhards vermeintliche Wissenslücken echauffiert (siehe "Miss Daisy und ihr Chauffeur"), auf der anderen Seite aber selbst so ungebildetes Zeug quatscht (z.B. letzte Woche, dass er nicht wusste, dass Broder schon lange dummes, rechtes Zeug von sich gibt). Und nicht nur heute, sondern schon wiederholt. davon abgesehen wüsste ein wirklich gebildeter Mensch natürlich, dass "Miss Daisy und ihr Chauffeur" bereits 1987 als Theaterstück von Alfred Uhry Bekanntheit erlangte. Mir vergeht durch sowas die Lust an eurem Podcast.
Sille
by Sille on
Hallöchen, freue mich Dank euch am Montag zur Arbeit zu gehen, denn zum Start in den Tag gibt es die neue Folge auf die Ohren. Außerdem würde ich dem Esoterikliebhaber Reini empfehlen die "Deutschland was geht" Folge 6 mit Hazel Brügger anzuschauen ;)
Susanne
by Susanne on
Hallo ihr, ich hab euch auch ein Bild gemalt, habe aber leider kein Twitter, um es euch zukommen zu lassen. Aber vielleicht lest ihr ja die Kommentare :) https://i.imgur.com/1HsxIBu.jpg
Urs
by Urs on
Über das Green Book gibt es auch eine Episode von 99% Invisible: https://99percentinvisible.org/episode/the-green-book-redux/

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.