Alliteration Am Arsch

Alliteration Am Arsch

AAA002 - "Hetzende Hutbürger"

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Immer wieder Sonntags….Folge 2 unseres Sexpodcasts!

Diesmal geht es um Döner, Pressefreiheit, Konzerte, Ikea und unseren gesellschaftlichen Umgang mit der Zeit des Nationalsozialismus.

Wenn euch die Folge gefallen hat oder auch nicht, dann lasst uns das wissen. Entweder auf Facebook, Instagram oder gerne auch auf Twitter unter @reinhardremfort oder @Lehrerkind. Themenvorschläge sind auch immer willkommen ;)

Ihr hört in einer Woche wieder von uns.


Kommentare

Katherina
by Katherina on 15. Oktober 2018
Kurze Info über mich: Jahrgang 1993, Gymnasialabschluss, in der Nähe von Wiesbaden aufgewachsen. Zum Thema NS-Zeit in der Schule aufarbeiten habe ich tatsächlich genau das Gegenteil von dem hier Erzählten erlebt. Statt dass der zweite Weltkrieg und die NS-Zeit ausgespart und nur sehr formal behandelt wurde, haben wir uns in so gut wie jedem Fach (und seit der 7. Klasse in jedem Schuljahr) mit den schrecklichen Ereignissen befassen müssen. Auch der Besuch im KZ Buchenwald war bei uns Pflicht. Uns wurde regelrecht eingetrichtert, dass wir uns für unsere Vergangenheit schämen und schuldig fühlen müssen. Da wäre ein wenig Neutralität wünschenswert gewesen, zumal wir über die geschichtlichen Abläufe so gut wie nichts gelernt haben, diese gingen nämlich in den Themen Rassegesetze etc. unter. Und besonders effektiv war es leider auch nicht, denn auch bei uns gibt es noch genügend Menschen mit rechter Gesinnung. Ich stimme zu, dass die Erinnerung daran nicht verloren gehen darf, aber es muss einen gesunden Mittelweg geben, das den zukünftigen Generationen zu vermitteln.
MaiFeerLedi
by MaiFeerLedi on 05. Oktober 2018
Danke auch für eure politischen Diskussionen. Ich denke, viele stehen recht hilflos da angesichts der Neonazipenner. und nochmal: bitte weitersingen. Am besten Fußballgesänge.
Snop
by Snop on 17. September 2018
Der Film über die Befreiung der KZ heißt Nacht und Nebel. Harter Stoff... https://de.m.wikipedia.org/wiki/Nacht_und_Nebel_(Film)
Hendrik
by Hendrik on 31. August 2018
Pizza oder Döner? vermutlich könnte ich eher auf Döner verzichten, aber nur wenn es noch Pizza mit Dönerfleisch gibt :-D :-D :-D
Hendrik
by Hendrik on 31. August 2018
Walldorf, Ikea.. da werden Kindheitserinnerungen geweckt :-) Der IKEA ist also gar nicht neu, sondern sogar schon ziemlich alt... vor mehr als 30 Jahren habe ich da viele Stunden im Kinderparadies verbracht, lange bevor es dann in "Smalland" oder so ähnlich umbenannt wurde ;) Wer da als Mann in Ruhe einkaufen will, kann seine Frau übrigens im nahegelegenen Nussloch absetzen ("Kennste? Kennste?"), das ist der Ort mit der Handtaschen-Fabrik :-D :-D Oder wenn Frau alleine einkaufen will, gibt es quasi nebenan das Hardtwaldstadion vom SV Sandhausen und Mann kann sich dann Zweitligafußball anschauen :-p
Tobias
by Tobias on 31. August 2018
Sehr schönes Podcast-Format Herr Remfort. Aber muss deswegen Olli Schulz nur um dem Titel gerecht zu werden unter Pseudonym auftreten? 😉 Nein ernsthaft, habe alle Folgen nun nach gehört und es hat mir die Fahrten mit der viel und zurecht gescholtenen Deutschen Bahn versüßt. Merci dafür!
Alu Hutbürger
by Alu Hutbürger on 30. August 2018
Hallo Alliteratsherren, das bei Minute 48:06 angesprochene Desaster war dieses hier https://de.wikipedia.org/wiki/Geiselnahme_von_Gladbeck von 1988. Dazu lief dieses Jahr eine aktuelle Verfilmung (https://www.arte.tv/de/videos/082706-001-A/gladbeck-1-2/ ; https://www.imdb.com/title/tt5760392/?ref_=ttmi_tt). Hier wird explizit darauf hingewiesen, dass es eine "Interpretation" der Ereignisse ist - meiner Ansicht nach eine recht gelungene. Eine kurze Frage noch: Zu dem Hitchcock Film über KZs habe ich diesen gefunden https://de.wikipedia.org/wiki/Night_will_fall_%E2%80%93_Hitchcocks_Lehrfilm_f%C3%BCr_die_Deutschen. Dort steht aber: "...ist ein Dokumentarfilm aus dem Jahr 2014 über ein 1945 unvollendet gebliebenes Filmprojekt ...". Welchen Film hat Reinhard denn dann zu Schulzeiten gesehen?
Marcus
by Marcus on 28. August 2018
Könnt ihr da bitte einen Video-Mode Podcast draus machen!

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.