Alliteration Am Arsch

Alliteration Am Arsch

AAA018 - "Rotziger Rant"

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wir haben und wieder in der Mitte der Woche im Internet getroffen und eine neue Folge aufgenommen. Sie beginnt mit einem leicht motzigen Basti ;)

Diesmal geht es um Reinhards Besuch bei den Beans, den Anschlag in Straßburg, Weihnachten, Plätzchen und einen Kinotermin.


Kommentare

Reinifan
by Reinifan on 29. Dezember 2018
Mir wurde die Folge wegen des Rants von Bastian empfohlen. Sehr unterhaltsam und lustig! Gleich mal abonnieren und alles nachhören.
Niklas
by Niklas on 26. Dezember 2018
Hier ein neuer Hörer dank der Rocketbeansfolge.
Freiheit stirbt mit Sicherheit
by Freiheit stirbt mit Sicherheit on 22. Dezember 2018
Moinmoin ist schuld an diesem Kommentar...
JG
by JG on 20. Dezember 2018
Hallo ihr beiden. Ich finde euren Podcast super. Macht weiter so. Und pfeift auf die Leute, die weder über Sarkasmus noch echter Freundschaft urteilen können. Ihr wisst, was ihr aneinander habt und wie ihr die Worte des anderen nehmen müsst. Jetzt erstmal schöne Weihnachten 🎄
Sigor
by Sigor on 20. Dezember 2018
Hi ! Höre AAA wegen einer Remfortschen Empfehlung in MinKorrekt.
Volki
by Volki on 20. Dezember 2018
Ich fand den Rant großartig und angemessen, und habe ihn zu Schulungszwecken schon mehrfach gehört. Auszüge daraus habe ich bereits im Alltag anwenden können. Herr Bielendorfer ist ein Meister seines Fachs. Ich muss andererseits aber zugeben, dass ich letztendlich auch über MoinMoin zu AAA gefunden habe. Also entweder bin ich ein harter Reini-Fanboy, oder seine PR-Strategie war doch nicht so übel.
DasBugblech
by DasBugblech on 20. Dezember 2018
Huhu, spätes Bugblech ist spät, aber ICH habe den weg zu euch gefunden über das Moin Moin 😁 Liebe Grüße aus dem LKW, Das Bugblech
Root
by Root on 19. Dezember 2018
Zum Thema anhören: für mich hört sich das eher nach selektiver Wahrnehmung an. Am Black Friday sind so viele Sachen angeboten da ist immer was dabei was einen interessiert.
David
by David on 19. Dezember 2018
Und damit hat auch dieser Podcast mit Herrn (fast Dr.) Remfort sein #ducksteingate ;)
Andi
by Andi on 19. Dezember 2018
Da will man sich zum Einschlafen gemütlich eine Runde AAA rein ziehen und dann rastet der Bielendorfer komplett aus. Humoristisch war er schon immer ne Pfeiffe. Jetzt find ich ihn allerdings auch noch menschlich eine ziemliche Niete. Ich brauch jetzt ne alte Folge Domian um wieder runter zu kommen.
Guy Incognito
by Guy Incognito on 18. Dezember 2018
Also ich wurde ja bei der Folge "MoinMoin" beim Alwin so richtig neugierig auf euren Podcast. Gerade das neckische "Muss man nicht hören" weckte meine Neugierde. Noch neugieriger war ich dann auf das Aussehen von Herrn Bielendorfer. Nach den ersten Minuten Rant stellte ich mir einen leicht übergewichtigen Mitvierziger mit Wollpullover und Hornbrille vor. War dann überrascht was für ein Schnuckelchen er ist .... Mit so einer Schnodderschnauze.
Marko
by Marko on 18. Dezember 2018
Sarkasmus und Augenzwinkern kommt übers Internet nicht gut rüber und offensichtlich auch nicht bei rein akustischer Kommunikation ;) Ist alles nur schwer einzuschätzen und sollte mit bedacht angewedet werden. Fahr den Drastigkeits-Regler doch bitte den Zuhörern zuliebe runter, auch wenn ihr persönlich so redet. Ein bisschen kann ich Basti aber schon verstehen. Auch wenn er leicht überreagiert, war die "Promo" von Reinhard etwas schwach. Ich habe allerdings einen Vorschlag: Zu Übungszwecken, muß er ein paar Folgen lang einen anderen kleinen, eher unbekannten Podcast mit 1-3 Sätzen bewerben. Ein Tip schonmal von mir: "Rock2Life". Ebenfalls zwei mittelalte Typen, bisschen Plaudern über Banales, Interessantes, Film oder Familie. Muß man nicht hören, tu ich aber gerne. *g*
Sully
by Sully on 18. Dezember 2018
Höre euren Podcast regelmäßig zu Trainingszwecken, um mich (eine bekennende Mimose) psychisch abzuhärten. Habe bis jetzt ganz gut durchgehalten, aber nach dieser Folge musste ich mir anschließend noch 2 Folgen von "Die schönsten Bahnstrecken Deutschlands" reinziehen, um das Zittern wieder los zu werden ;-) War war denn das für ein Gewitter wegen so einer Lapalie, Basti?!
Dietmar T
by Dietmar T on 18. Dezember 2018
Ich hab mir jetzt einige Folgen AAA angehört und muss eindeutig feststellen, dass ich sie nicht wegen, sondern trotz Bastian angehört habe. Ich fand es schon die ganze Zeit schwierig, wie er sich auf Kosten anderer lustig macht. Dieses mal ist er aber weit übers Ziel hinaus geschossen. Reini, du bist so ein super Typ. Ich weiß nicht, ob ich auf so eine Freundschaft Bock hätte. Du bist auch nicht derjenige, der sich hier entschuldigen muss. Ich wünsch dir bei der Minkorrekttour auf jeden Fall viel Spaß.
Pseudonoob
by Pseudonoob on 17. Dezember 2018
Als Diplom-Psychologe weiß Bastian sicherlich dass Narzistische PersönlichekeitsStörung therapierbar ist. Hoffentlich findet er bald einen Platz. Mal im Ernst, die ersten Minuten (und das "bashing"-reprise) hättet ihr euch sowas von sparen können. Diese Folge hat deutlich weniger Spaß gemacht als die davor… #teamreini P.S. Was ist eigentlich rocketbeans?
A-dur
by A-dur on 18. Dezember 2018
Der Ausraster vom Bielendorfer am Anfag war weder lustig, noch angemessen. Ganz im Gegenteil ! Es war der reinste Fremdschämmoment. Ich verstehe nicht, wie man seinen Freund in aller Öffentlichkeit so angehen kann. Mit meinem Verständnis von Freundschaft und Humor hat das auf jeden Fall nichts zu tun. Ich habe euren Podcast bisher eigentlich ganz gerne gehört. Allerdings bin ich zunehmend vom „Reini-bashing“ genervt. Ich kann das Gelaber über „Knabentitten“, „schlechte Tattoos“ und seine immer lichter werdenden Haare oder sein Gewicht nicht mehr hören. Es ist einfach nur noch nervig und mir wird keiner erzählen können, dass das jemand einfach so wegstecken kann. Es ist und bleibt verletzend, respekt-, und humorlos. Somit bin ich raus und genieße meine Portion „Reini“ bei „minkorrekt“.
Katzenveit
by Katzenveit on 18. Dezember 2018
Ich bin von Alwi geschickt XD
Kria
by Kria on 18. Dezember 2018
Reinhard, ich denke du weißt es, dieser Podcast ist monster peinlich. Ich höre und schätze dich seit Jahren. Aber dein Ansehen ist bei mir um Längen gesunken, seit du dich hier regelmäßig auf dieses Gesprächsniveau herablässt. Dieser sog. "Freund" macht sich hier regelmäßig, öffentlich lustig über deinen Körper und über deine Schwächen. Das ist für Leute, denen du sympathisch bist, weder lustig noch nachvollziehbar. Wenn er dabei wenigstens einstecken könnte....
Jan
by Jan on 17. Dezember 2018
Und nächste Woche checked ihr dann mal bitte mal ob Ihr mit dieser epischen Rant-Cross-Promotion mehr RocketBeans Follower zu AAA gebracht habt oder AAA-Hörer zu den RocketBeans.
Lars
by Lars on 17. Dezember 2018
Höre euch aufgrund von Reinis Auftritt bei den Rocket Beans. Oder vielleicht auch nicht. Ihr werdet es nie erfahren
MS
by MS on 17. Dezember 2018
Wie beruhigend wirkt John Denver auf einer Skala von 1 - 10 ?
Pat RickB
by Pat RickB on 17. Dezember 2018
Bin über die Empfehlung bei den rocket beans auf dieses kleinod der Podcast-Kunst aufmerksam geworden. Toller Podcast. Die Folgen, die ich nachgehört habe, in denen der Herr Bielendorfer zärtlicher zum „Reini“ war, als in der aktuellen Episode, waren zwar deutlich besser... 😂 aber macht weiter so! 👍
Stefanie
by Stefanie on 17. Dezember 2018
Also ICH bin tatsächlich wegen Reinis Erwähnung im Moin Moin bei den Rocketbeans hier. Wenn ich mir so die bisherigen Kommentare anschaue, glaube ich, Bastian verliert seine Wette ;)
Reini
by Reini on 17. Dezember 2018
Hallo Ihr Lieben, macht euch keine Sorgen um mich, der Rant war nichtmal halb so ernst gemeint wie er vielleicht klingt :) Bitte entschuldigt wenn wir hier einen anderen Eindruck vermittelt haben. Euer Reinhard
Alwi
by Alwi on 17. Dezember 2018
Ich habe leider seit dem Hinweis von Reinhard aufgehört euren Podcast zu hören...
mchack
by mchack on 17. Dezember 2018
Bin seit ein paar Folgen neuer Hörer und durch Reinhards Erwähnung des Podcasts in Methodisch Inkorrekt zu AAA gekommen. Habe diese Folge sehr gelacht und übrigens dadurch das erste mal Rocket Beans geguckt. (aber nur ein paar minuten. Nach dieser Folge ist es wirklich Lustig Reinhard sagen zu hören "...den muss man aber nicht hören." I almost broke my funny bone. :D) Anyway, mach dich nich fertig Basti, über die Rocketbeans hätte ich nie von euch gehört, die kenn ich gar nicht. Eine Erwähnung in anderen Podcasts ist meiner Erfahrung nach viel wichtiger. So youtuber gucken doch eh nur youtube und da gibt's keine Alliteration am Arsch. ;) *natürlich stimmt das auch nicht ganz was ja die 5 potentiellen neuen zuhörer bezeugen, aber selbst mit einer wirkunsvollen Werbetrommel wären es vermutlich nur 6 neue Zuhörer geworden ;) different audience ... or maybe not, wie gesagt ich kenne die rocket beans, und damit auch deren audience, ja gar nicht.
Willhelm
by Willhelm on 17. Dezember 2018
Reinhardt wer ist eigentlich dieser unhöfliche Komoderator von dir? Bist du sicher dass es dein Freund ist der dich öffentlich so niedermacht?
Tim
by Tim on 17. Dezember 2018
zum Thema Amazon und Fleischgrill. Der war die letzten Wochen immer wieder im Angebot. Also nicht nur für dich sonder für ganz Deutschland. Und... ich bin auch einer der fünf neuen Hörer, der Reinhard bei MoinMoin gesehen hat.
Peter
by Peter on 17. Dezember 2018
Kurz eins, lieber Basti: Man muss nicht links Denken, um weltoffen zu sein. Man denkt lediglich weit rechts, wenn man es nicht ist.
Thomas
by Thomas on 17. Dezember 2018
Unerträglich wie Bastian in den ersten Minuten Reinhard runterbuttert. Was ist mit dir nicht richtig? Wie du hier deinen Freund (schwer zu glauben) in der Öffentlichkeit anmaulst ist wirklich unglaublich. Nicht, dass es unter Vier Augen irgendwie akzeptabel wäre. Ist ja auch nicht das erste Mal dass etwas in der Richtung hier passiert und es ist nur noch zum Fremdschämen. Reinhard tut mir leid.
SilberGibbon
by SilberGibbon on 16. Dezember 2018
Respekt Herr Bielendorfer. In so kurzer Zeit hat es noch kein Mensch geschafft, sich in meinem Ansehen zu einer solchen Sacknase zu degradieren. Die aus jedem Wort heraustropfende Gier nach Aufmerksamkeit und steigenden Zuhörerzahlen ist echt schwwer erträglich mitanzuhören. Klingt wie ein jungliberaler Investmenbänkender Socialmediaconsultant. Am besten noch mit der nächsten Sendung Patreon und Steady einbinden und Werbung für Matratzen und die neuste FORD Spritschleuder einsprechen. Das mag zwischen Euch eine normale Frot­ze­lei sein, aber bei mir kam das leider nicht wirklich sympathisch oder nur vertretbar an(Die Nachricht entsteht beim Empfänger). Eure Sendung wird immer mehr zu freundschaftlichen Insidergags(ich vermute die sollen freundschaftlich sein), vor allem von Herrn Bielendorfer, die leider kein gutes Bild hinterlassen. Was die Hörerzahlen eher nach unten schraubt. Ich hoffe das war nicht zu viel gerantet. Trotz allem wünsche ich Euch eine schöne Woche.
Dr Buchsbaum
by Dr Buchsbaum on 16. Dezember 2018
Ich bin einer der fünf Hörer von Rocketbeans
Max
by Max on 16. Dezember 2018
Wie Bastian übertreibt! Ich bin auch im Gespräch zwischen Alwin und Reinhard auf AAA aufmerksam geworden. Minkorrekt war mir bekannt, und auch da hat Reinhard ja schon mal AAA erwähnt, nur habe ich dann noch nicht in AAA reingehört.
Mike
by Mike on 16. Dezember 2018
Sorry für 1. Kommentar, hatte die Folge noch nicht weiter gehört. Dank für die Klarstellung Reinhard :-)
Mike
by Mike on 16. Dezember 2018
Zum Thema Abhören: Nicht immer so kompliziert denken. Algorithmus ist meines Wissens nach so: 1) Werbenetzwerk erkennt Interesse von A an Produkt (Googeln, Werbeklick, Seitenaufrufe beim Anbieter, GMail-Texte etc.) 2) Soziales Netz konstruiert aus Interesse von A und Beziehung/Freundschaft von A mit B das B auch Interesse haben könnte. A und B müssen ja was gemeinsam haben, sonst wären sie nicht befreundet. 3) Werbenetz zeigt B Werbung für Produkt. Vielleicht braucht er ja auch nicht ein Geschenk für A? Kombiniert nur die Datenspuren die man sowieso hinterlässt, kein Smartphone-Hack nötig. Diese ganze personalisierte Werbung ist eh nur Kaffeesatzleserei... PS: bei eignen Messreihen hierzu auf die statistische Verzerrung durch selektive Wahrnehmung achten :-)
Anton
by Anton on 16. Dezember 2018
Also ich habe diesen Podcast ja nur gefunden, weil ich Reinhard bei Alwin gesehen habe. Und jetzt beweist mit mal, dass das nicht stimmt - oder dass ich nicht selber Reinhard bin ... muwhahaha
curzon161
by curzon161 on 16. Dezember 2018
Ich hab jetzt ein bisschen ein schlechtes Gewissen, aber ich höre hier nur zu weil Reinhard es im MoinMoin erwähnt hat :) (Und auf Twitter ein lustiger Rant angedeutet wurde.)
JW
by JW on 16. Dezember 2018
Habe noch nie irgendwas über Lippenpflegestift gegoogelt, vor einige Wochen war meine Beste Freundin in einem Geschäft und hat dort einen Lippenpflegrstifte gesehen und ihrem Freund gezeigt. Weil dieser Stift Honig enthielt und er davon ein Großer Fan ist 🤷‍♀️. Er fand ihn Überteuert. Nächsten Tag sitzen wir alle zusammen und die beiden berichten mit davon (ja, unsere Gespräche immer sehr intressant 🙈). Am Abend lieg ich im Bett und sehe bei FB, Instagram und Googl Werbung für die Besagte Marke. Habe dann meine Freundin angerufen um eben abzuklären ob sie da nach gegoogelt hat oder er vielleicht. Doch keiner von uns hatte sich über die Marke oder den LPS erkundigt. Dass fanden wir schon sehr seltsam. Glaube also wie Bastian daran das wir irgendwie abgehört werden.

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.