Moin moin liebe Arschis :)

DER NEUE MERCHSHOP IST ONLINE!!!!!!

Wenn ihr uns einfach nur so was in den Hut werfen, dann nutzt gerne https://www.bunq.me/amarsch oder einfach direkt Paypal.

Ihr braucht einen neuen Klingelton?

Hier findet ihr die Instrumentalversion unseres Intros!

Vielen Dank für eure Unterstützung und bleibt gesund!

AAA105 - "Notgeiler Norden"

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wie schnell so ne Woche vergeht…gerade ist noch alles EGAL! und plötzlich werden wir alle unterdrückt und manipuliert!

Diesmal geht es um Facebook, Wendler, Dr. Norden, Serien, zerschmetterte Kniescheiben…ihr wisst schon, das Übliche.

Wenn ihr uns unterstützen wollt, dann empfehlt uns euren Freunden…und Feinden :)


Kommentare

bonuama
by bonuama on
Zu Bernie Sanders sei angemerkt, dass er es geschafft hat, das Wort Sozialismus in den USA wieder salonfähiger zu machen.
Deus Figendi
by Deus Figendi on
Sag mal Bastian, du hast auch das Gedächnis eines halben Goldfischs oder? In einer minute erzählt du von 'the social dilemma' und wie krass du das alles findest etc. Und keine zehn Minuten später sagst du so was wie „aber Reini, du glaubst doch nicht, dass Larry Page da sitzt und guckt was du in Frage drei geantwortet hast...“ Gute Güte Basti, natürlich nicht, aber es geht doch um Profilbildung und Google weiß dann mindestens wer beim Reini studiert und wenn sie die Mails nicht verschlüsseln weiß der Google auch wer wie gut im Verhältnis zu den andren ist (also wem könnte man mal Werbung für Nachhilfe zeigen oder Wahlwerbung für niedrigere Bildungsanforderungen). Und wenn das mehrere Dozenten machen kann man vielleicht auch sehen ob Reini ein guter Lehrer ist, oder ob man den nächsten Job lieber jemand anderem gibt. Und so weiter. Ich bin wirklich ein bisschen enttäuscht, dass die Message des Films so wenig verfangen hat. Appropos der Film : sehr lustig fand ich, dass sie die ganze Zeit erzählen wie schlimm facebook und Google und Instagram und snapchat und whatsapp etc. Sind und dann ist einer der letzten Sätze des Films (sinngeäß) „verbreitet keine Fakenews, wenn eine Nachricht zu gut aussieht und zu gut zu euch passt, goooglet erst nach, bevor ihr sie teilt!“ (do that extra Google). Das hat mich enttäuscht, hätte man hier nicht irgendeine andere Suchmaschine ( von mir aus auch bing oder yandex) nennen können statt wieder Google?
Respektbär
by Respektbär on
Ich höre gerade die Folgen um ein Jahr versetzt. Das waren noch Zeiten. Wurde eigentlich schon erwähnt, dass Basti damals 100€ gewettet hat, dass Reinhard die Festanstellung nur 6 Monate durchhält. Das war am 29.09.2019 in Folge 55 „Diskutabler Duft“, Minute 54 :-)
PepeLupado
by PepeLupado on
Ja auch bei Google bekommt man seine Daten. Sehr interessant wenn man ein Android Gerät hat 😉
Clemens
by Clemens on
No offence! Aber ich eröffne jetzt das *einsterweise Trinkspiel. Immer wenn Basti so etwas wie „keinsterweise“ oder „irgendeinster Art und Weise“ sagt, müssen wir ein Schnäpschen kippen. Mindestens 2cl auf Ex. Das wird ein Spaß!
Flinn
by Flinn on
Hey Arschis, Da in der letzten Folge über Trumps Corona-Infektion und die Möglickeit diskutiert wurde, dass das ganze nur ein PR-Stunt sei, möchte ich allen die das Thema interessiert einen Beitrag der Sendung "Sein und Streit" des Deutschlandfunks ans Herz legen. Im Philosophischen Wochenkommentar macht sich Eva Marlene Hausteiner Gedanken, wo Verschwörungserzählungen eigentlich anfangen. https://www.deutschlandfunkkultur.de/philosophischer-kommentar-verschwoerungstheorien-saeen-eine.2162.de.html?dram:article_id=485521 Eine kleine Lese-/ Höhrempfehlung. Tschau ihr Ficker Flinn
Mark Mustermann
by Mark Mustermann on
Um mal nicht nur Posteo zu nennen: https://mailbox.org/de/ https://protonmail.com/de/ Amazon Big Data: https://www.youtube.com/watch?v=lbN6R6MubSI

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.