Moin moin liebe Arschis :)

DER NEUE MERCHSHOP IST ONLINE!!!!!!

Wenn ihr uns einfach nur so was in den Hut werfen, dann nutzt gerne https://www.bunq.me/amarsch oder einfach direkt Paypal.

Ihr braucht einen neuen Klingelton?

Hier findet ihr die Instrumentalversion unseres Intros!

Vielen Dank für eure Unterstützung und bleibt gesund!

AAA103 - "Wehrloser Willie"

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Da sind wir wieder und sprechen über die Goonies…also 5 gegen den einäugigen Willie…merkt ihr selbst oder?

Es geht mal wieder um ein paar Filme und die Frage wie eigentlich eine Lightgun funktioniert.

Diese Folge wird euch wieder präsentiert von BLINKIST :)

Wenn ihr euch das Angebot mal ansehen wollt, dann macht das am besten hier:

http://www.blinkist.de/AAA

da bekommt ihr 25% Rabatt aufs Jahresabo :)


Kommentare

Sven
by Sven on
Moin ihr beiden Bärchen, bzgl Lightgun ist hier grade was durchgeflogen: The Sinden Light Guns Are Amazing! Works With Modern TV’s https://www.youtube.com/watch?v=wZ8JQNxExNM https://www.sindenlightgun.com/ Funzt aber wohl nicht direkt an einer Konsole, nur im Emulator.
Tippgeber
by Tippgeber on
Wenn der Großmeister mit einer Kollegin zu einem Businessgespräch verabredet ist https://de.pornhub.com/view_video.php?viewkey=ph5f5f1fe4d8374
Michael aus HH
by Michael aus HH on
Leude!!! Nach zig Folgen habe ich soeben erst bemerkt, dass Basti gar nicht die Stimme von Reinhard hat, wie ich bisher immer vermutet hatte!! 😂 schon witzig, wenn man bisher immer davon ausgegangen ist, dass der Remford die Bielendorfer Stimme hat und der Otto gar nicht zum Remford gehört!! ;-) Mindf***!! Also wohnt auch der Otto har nicht im Wasserturm!! 🤪 ich kann nicht mehr!! 😂😂😂😂 Haut rein, ihr Lümmel, macht weiter so!! Grüße aus Hamburg, Michael ✌🏽
funz3l
by funz3l on
Bei der Geschichte mit den Flügen und Hotels gehts meistens um Provisionen. Die Buchung erfolgt über einen Reflink, meistens läuft es automatisiert dann lohnt sich es auch bei geringen Provisonen. Einfach ein paar tausend Kreditkartennummern kaufen und automatisiert mit jeder Karte machen. Wenn es per Hand gemacht wird, ist es in der Regel so dass Waren an leerstehende Adressen gesendet werden. Geld abheben ist dagegen eher schwierig weil man dazu die Karte in irgend einer Form kopieren müsste das benötigt in der Regel einen physischen Zugriff auf die Karte.
Markus
by Markus on
Auch wenn ich selbst nicht religiöser Chemiker bin, k*tzt es mich doch an, wie respektlos Reinhard mit manchen Themen umgeht. Fast jede zweite Folge kommt eine Breitseite gegen Religion und zu Beginn dieser Folge dann mal was gegen Geisteswissenschaften. Auch wenn man selbst nichts damit zu tun hat, hat beides seine Berechtigung und ich finde Bastians Umgang damit deutlich angemessener. Ständig diese wiederholenden Seitenhiebe ist auch nicht besser als z.B. eine Partei, die immer und immer wieder auf ein und demselben unliebsamen Thema rumhackt.
ochko123
by ochko123 on
Der Kreditkartenbetrug könnte "triangulation fraud" sein: https://krebsonsecurity.com/tag/triangulation-fraud/ https://www.youtube.com/watch?v=2IT2oAzTcvU Jemand behauptet, ein Reisebüro zu sein. Der naive Kunde kauft dort mit PayPal einen Flug. Der Betrüger kriegt Geld von PayPal, kauft den Flug dann aber mit Basti's Karte. Der naive Kunde bekommt eine Flugreservierung ... und darf dann eventuell am Flughafen Stellung dazu beziehen, wer denn dieser Basti ist und warum der den Flug bezahlt hat. Wenn deine Kreditkarte abgeräumt wird, ist das den Banken eher egal. Solche Rückerstattungen sind einfach in den Gebühren eingepreist und das ist wesentlich profitabler, als tatsächlich sichere Zahlungssysteme auszurollen. Wie hat es Tim Pritlove so schön ausgedrückt: In der trauten Sicherheit deiner eigenen Wohnung musst du dich mit PINs und TANs bis zu geht nicht mehr autentifizieren - aber in irgendeinem dubiosen Laden für bis zu 50 Euro einkaufen, da musst jetzt nicht mal mehr ne PIN eingeben oder unterschreiben. Insofern: Wenn eure Kreditkarte mal abgeräumt wird, mag das für euch schockierend sein. Für die Bank ist das Alltag. Manche Institute bieten nicht mal eine 24 Stunden Hotline mehr an, sondern bearbeiten die Anfragen einfach nur noch Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr.
Mario
by Mario on
Na sorry, aber Bastian bringt viele Filme, die eine gewisse Altersgruppe kennen muss. Der Ausraster bei "Goonies" geht voll in Ordnung. Aber zum Thema Film "Gravity". Ja, er ist beeindruckend in der Machart. Ja, er zeigt zum ersten Mal wirklich wie lautlos es im All ist, auch wenn man Dutzend und Explosion und zerberstenden Gegenständen sieht, er hat aber, Spoiler für Reini, in der physikalischen Betrachtung das größte Manko in der Darstellung die der Titel anspricht. Heißt, es gibt viele Fehler in der Darstellung gewisser "Gravities" nicht die von der Erde, sondern von anderen Bewegungen die stattfinden. ;)
Reini
by Reini on
@der Eisige: jetzt muss ich dich leider enttäuschen (oder die eine Freude machen)...der 40€ Knarrenkasten ist von Proxxon ;)
derEisige
by derEisige on
Sorry aber ich muss dich leider enttäuschen, der 40€ knarren Kassetten ist in der Regel kein gutes Werkzeug. Gutes Werkzeug ist auch nach regelmäßigem Gebrauch auch nach 15 Jahr verwendbar. Also wera, stahlwille, proxxon.
3lisabe7h
by 3lisabe7h on
Bücher lesen vs Bücher hören. Ich bin eine echte Leseratte. Mein Großvater kam aus der Branche und während Basti fleißig mit seinem Opa Vögel beobachtet hat und lateinische Namen gelernt hat, gabs bei mir immer Lesefutter. Manchmal nicht unbedingt altersgerecht, aber egal. Deshalb hat selbst noch heute das Gefühl ein Buch in der Hand zu halten, die Seiten beim um blättern zu spüren etwas heimliges und beruhigendes für mich. Also zum entspannen und runter von der Alltagsautobahn super. Und ich kann mir den Inhalt wesentlich besser merken. Aber manchmal, wenn es um die reine Unterhaltung geht oder ich von A nach B mit dem Rad unterwegs bin, genieße ich auch ein Hörbuch. Es ist die Unterhaltung und das Abschalten um noch nicht an die Arbeit denken zu müssen oder aber hinter sich zu lassen. Allerdings behalte ich diese wirklich schlechter in Erinnerung, als das gelesene Wort. Wie Gehirne halt so funktionieren. Das Hotel tut mir übrigens jetzt schon leid.😉 Die werden sich wahrscheinlich auch fragen, warum die Bewertungen auf einmal durch die Decke gehen. Ob der Algorithmus das Hotel auch demnächst raus wirft? Manchmal sollte man mit seinen Wünschen vorsichtig sein. Auftrag ist aber ausgeführt 🤣 Eine gelungene Folge!
myname
by myname on
Ich muss mal die Lanze für Reinhard brechen: Ich kenne auch ungefähr keinen der Filme, die Bastian immer anbringt und erlebe selbst oft, wie Filmfanatiker dabei wahnsinnig werden.

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.