Alliteration Am Arsch

Alliteration Am Arsch

AAA010 - "Nostalgische Netzwerkpartys"

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Aufgenommen haben wir dieses Mal in Köln…allerdings nicht zusammen…warum? Unsere Frauen sind schuld ;) In dieser Folge geht es um weitere Pornodialoge, Netzwerkpartys, Selbstmord und eine Menge mehr.

Wenn euch die Folge gefallen hat oder auch nicht, dann lasst uns das wissen. Entweder auf Facebook, Instagram oder gerne auch auf Twitter unter @reinhardremfort oder @Lehrerkind. Themenvorschläge sind auch immer willkommen ;)

Ihr hört in einer Woche wieder von uns.


Kommentare

Christoph
by Christoph on 30. Oktober 2018
Hallo "Unter Tieren", mir ging es genau so. Der sanfte Bass in Bastians Stimme hatten bei mir auch die gleiche Wirkung. Ich hab ihn auch in ein Alter jenseits der Vierzig gepackt. Zu Holgers Kommentar würde ich hingegen gerne einen Musiktrack auf Basis des Intro und Outro haben. Ich finde, die Musik geht toll ins Ohr und ich hätte das gerne auf meine Laufen-Playlist. @Reini: Wir sehen uns in München. Und am Kongress zahl ich Dir ein Bier, wenn wir uns über den Weg laufen sollten.
math
by math on 28. Oktober 2018
Same here. Dachte zuerst auch, der Herr Bielendorfer wäre dick und Alt und gemütlich 😂
Holger
by Holger on 26. Oktober 2018
nur eine einzige Kritik hätte ich echt... Reinhard... das mit der schlechten Musik kann bei Minkorrekt bleiben, muss das ECHT immer als Intro und Abspann kommen?
Unter Tieren
by Unter Tieren on 25. Oktober 2018
Kleiner zynischer Kommentar, aber ihr scheint ja so Humor zu mögen ;) : Ich komme ja aus dem methodisch inkorrekt Lager, ich kannte daher Bastian Bielendorfer überhaupt nicht und musste ihn jetzt mal googlen um ein Bild von ihm zu haben.... wem es ähnlich geht, der solle sich mal ein Bild von Bastian machen und dann erst das Bild suchen.... Vielleicht liegt es ja am Mikro, aber von der Aufnahme und vom Ton hatte ich vor Augen einen mitte 50 jährigen, gut 140 kg schweren gemütlichen Typen in Strickpulli. Ich muss das jetzt erst einmal kognitiv verarbeiten, dass er mitte 30 und normalgewichtig ist. Erging/ergeht es sonst noch jemandem so oder nur mir?
Fallout Boy
by Fallout Boy on 22. Oktober 2018
Hier nochmal zum Thema "Wer baut sowas und entscheidet dann danach ok lassen wir doch lieber?": https://de.wikipedia.org/wiki/Kernkraftwerk_Zwentendorf Grüße aus Österreich!
Sven oder Claudia21Bi
by Sven oder Claudia21Bi on 21. Oktober 2018
Danke fuer diese tolle kreative Unterhaltung. Ich hatte gerade echt einen traurigen Tag, aber ehrlich, dank euch konnte ich beim Fahrradfahren an Karsruhes Baustellen vorbei, ein bisschen auf andere Gedanken kommen ... und Lachen. Danke!
nico
by nico on 21. Oktober 2018
Moin, Was Bestrahlung von Pflanzen anbelangt mit dem Ziel von Mutationen: Sucht mal nach 'atomic gardening' :) Da sind durchaus Dinge bei rausgekommen die heute verbreitet und hilfreich sind. https://en.wikipedia.org/wiki/Atomic_gardening
Mrcs
by Mrcs on 21. Oktober 2018
Zunächst einmal: Vielen Dank für die 10 unglaublich lustigen Episoden AAA!! An Bastian: Zu der Show "Alle gegen einen" und Deiner Achterbahn-Aktion: Handelt es sich dabei nicht um eine völlig sinnlose Form der Lebensmittelverschwendung? Das soll jetzt nicht moralinsauer klingen, aber mir fehlt dafür - genauso wie für viele andere Formen des Verprassens von Lebenmitteln - jede Verständnis!

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.